Fenster

Fenster in Holz (Brandschutz EI30)

transparent und feuerhemmend

Konkrete Anwendungsgebiete können sein:

  • Brandschutzfenster (FFF zertifiziert)
  • geringe Gebäudeabstände in einem Ortskern
  • in Fassaden von Gebäuden, die die geforderten Mindestabstände unterschreiten
  • Fenster oberhalb Dachflächen bei unterschiedlichen Gebäudehöhen
  • im Innenbereich in Trennwänden zwischen Büroräumen und Produktion
  • im Bereich von Laubengängen oder Treppenanlagen, die als Fluchtweg dienen